Monatsarchiv: April 2013

Liebe Medien, so funktioniert Chancengerechtigkeit

Für alle Fans der Chancengerechtigkeit ist die Verlosung der Presseplätze für den NSU-Prozess in München ein wunderbares Beispiel, wie gerecht es zugeht, wenn zwar alle die gleiche Chance auf einen Platz haben, am Ende aber von 927 Bewerbern nur 50 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der gedankenlose Rassismus sozial engagierter Ökonomen

Es gibt auf der Welt viele arme Menschen, insbesondere in den so genannten Entwicklungsländern. Und es gibt angeblich sozial engagierte Wirtschaftswissenschaftler, die allerlei ökonomische Maßnahmen ausprobieren, damit die Menschen dort künftig weniger arm sind. Und immer wieder wundern sie sich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Krieg gegen den Terror führt zu noch mehr Terror

Und doch noch einmal Boston: Wie sich schon nach dem 11. September 2001 gezeigt hat, nützt auch der schönste und teuerste Überwachungsapparat der Welt nichts, wenn er nicht in der Lage ist, aus der riesigen Menge möglicherweise relevanter Informationen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, einfach nur ärgerlich, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ungleichheit einfach nicht mehr aushalten wollen

Auf der Internetseite der Blätter für deutsche und Internationale Politik las ich einen Artikel von Hans-Ulrich Wehler, der mit Die Explosion der Ungleichheit überschrieben war. Darin wurde ganz richtig analysiert, dass die derzeit zu beobachtende krasse Verschärfung der Ungleichheit in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Terror in Boston: Über das Verbreiten von Angst und Schrecken

Inzwischen sind die Boston-Bomber hierzulande schon wieder aus den ganz großen Schlagzeilen verschwunden, dort tummeln sich jetzt der ehrliche Steuerhinterzieher Uli Hoeneß und die Schuldenprobleme der Euroländer sowie der Streit um die Frauenquote. In den USA mag das anders sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lebenslagen in Deutschland: Pressefeigheit statt Pressefreiheit

In Sachen Journalisten-Bashing und Medien-Beschimpfung habe ich Gesellschaft bekommen. Die Journalisten (offenbar gibt es doch noch ein paar Profis, die ihren Job ernst nehmen) Hans Jürgen Arlt und Wolfgang Storz stellen in ihrer jüngst veröffentlichten Studie Portionierte Armut, Blackbox Reichtum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Und noch eine Neiddebatte: Was haben intelligente Hartzer und faule Norweger gemeinsam?

In der Welt war vor ein paar Tagen ein viel diskutierter Artikel über das spartanische Luxusleben einer Hartz-IV-Empfängerin zu lesen. Die (fiktive) Susanne Müller hat früher mal ganz gut verdient und könnte das sicherlich auch weiterhin, wenn sie denn Lust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare