Monatsarchiv: Mai 2014

Einen Tod stirbt man immer

Derzeit brauche ich so ziemlich alles, was ich an Energie aufbieten kann, um mich zu motivieren, meinen Job nicht zu schmeißen – denn immerhin ist es ein Job, von dem ich einigermaßen vernünftig leben kann. Das ist heutzutage schon eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaft, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Der Westen erklärt Feindschaft zu Russland

Aus aktuellem Anlass ein Veranstaltungshinweis: Ankündigungstext zur Diskussionsveranstaltung des Gegenstandpunkts: Putin ist schuld. Diese Moral hängen die deutschen Leitmedien vor und an jede Geschichte aus der Ukraine; dann berichten sie vom eskalierenden Bürgerkrieg zwischen „unserer“ westlichen Regierung und Gegnern ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

In Deutschland haben wir keinen Kapitalismus. Und er ist alternativlos.

Weil ich vorhin auf Spiegel-Online über einen Artikel gestolpert bin, dem behauptet wurde, dass in Anne Wills Sendung vom 7. Mai über den Kapitalismus diskutiert worden wäre, dachte ich, mir die Sendung in der Mediathek ansehen zu müssen, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Und es werden wieder Menschen verbrannt

Es ist dermaßen schrecklich, was in der Ukraine geschieht, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich darüber schreiben soll – im Grunde habe ich mit meinem Artikel zur überträglichen Kriegstreiberei der Imperialisten schon vieles vorweggenommen. Trotzdem ist furchtbar, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Erster Mai mit Blasmusik

Heute ist Tag der Arbeit bzw. Gedenktag für die teilweise harten und blutigen Kämpfe ums Weniger-arbeiten-müssen. Deshalb will ich hier heute auch gar nicht arbeiten – aber mir ist eine Szene aus einem Arbeiter- bzw. Arbeiter-Kapellen-Film eingefallen, die ich absolut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen