Monatsarchiv: Juli 2014

Kriegspropaganda und kein Ende

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit schrieb Lord Arthur Ponsonby. Er stellte am Beispiel der Propaganda für und während des ersten Weltkriegs sozusagen zehn Gebote für Kriegspropaganda auf, die nichts von ihrer Gültigkeit verloren haben: 1. Wir wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Krieg in der Ukraine, Krieg in Gaza, Krieg in den deutschen Medien

Es ist heiß, Arbeit ist anstrengend und am Wochenende musste ich einen bahnbedingten Zwangsausflug machen. Die Bahn hatte originellerweise genau auf der Strecke, auf der ich nach Berlin zurück wollte, irgendwelche Baumaßnahmen vor, die mit einem Schienenersatzverkehr umfahren werden mussten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Freiheit nur für Unternehmer

Die Behauptung, dass zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer so etwas wie Waffengleichheit herrsche, weil ja beide als freie Individuen total freiwillig einen (Arbeits)-Vertrag schließen, den vor allem der Arbeitnehmer ja jederzeit und wenn fristgemäß sogar ohne Angabe von Gründen kündigen können, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Mindestlohn? Null-Euro-Jobs!

Mit Ach und Krach hat unsere Regierung dann doch endlich den Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde beschlossen. Das ist erbärmlich genug, wenn man von einem solchen Lohn leben oder gar eine Familie ernähren muss und doch gibt es eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Auf dem Weg in die neue Feudalgesellschaft

Vor einigen Tagen war im Handelsblatt ein ziemlich langes Interview mit Jaron Lanier, das ich leider online zum Verlinken nicht gefunden habe. Lanier ist ein altgedienter Internet- und Computerfreak – als ich Anfang der 90er damit begann, mich mit neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die USA rüsten auf – auch gegen die eigene Bevölkerung

Wer noch immer an das Märchen von den guten USA glauben wollte, die der ganzen Welt Freiheit und Demokratie bringen möchten – und natürlich auch den Kapitalismus, sonst ist die ganze Freiheit ja nichts wert, der musste in den vergangenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Und unserer Väter Väter Väter Väter…

Es ist schrecklich. Es ist deprimierend. Und natürlich ist es auch empörend, dass drei israelische Religionsschüler im Alter zwischen 16 und 19 Jahren entführt und ermordet wurden. Andererseits kommen im Westjordanland auch immer wieder palästinensische Jugendliche (und Erwachsene) zu Tode … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare