Schlagwort-Archive: alternativlos

Sozialer Kapitalismus und weitere Absurditäten

Irgendwas läuft falsch mit dem Kapitalismus, findet die Süddeutsche und hat unter der Überschrift „Macht uns der Kapitalismus kaputt?“ ein neues Projekt aufgelegt. Dabei braucht man für die Beantwortung dieser Frage eigentlich kein groß angelegtes Recherche-Projekt, denn diese Frage lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Götterdämmerung der Demokratie

Unsere hoch-heilige Demokratie funktioniert nicht mehr. Und inzwischen ist das dermaßen offensichtlich, dass auch ernsthafte Sozial- und Politikwissenschaftler laut darüber nachdenken dürfen, warum das so ist. Etwa Wolfgang Koschnik auf Telepolis: Die entwickelten Demokratien der Welt stehen am Abgrund. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Massenaufstand – aber richtig!

Ja, irgendwie kriegen sie schon kalte Füße, die herrschenden Eliten, die sich jedes Jahr auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos treffen. „Die globale Elite fürchtet den Aufstand der Massen“ titelt heute die Welt. Warum auch nicht: Die globalen Eliten hat ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Durchaus ein Grund zum Feiern

Die eiserne Lady ist tot. Für zahlreiche Menschen ist das ein Grund zum Feiern – schließlich hat Margaret Thatcher gemeinsam mit Ronald Reagan die Ideologie des Neoliberalismus nicht nur salonfähig gemacht, sondern ihr gleich auch zur nachhaltigen Umsetzung in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sprache lügt nicht

Sprache lügt nicht: Mit LTI – Notizbuch eines Philologen hat der Romanist Victor Klemperer die Sprache des Dritten Reiches (Lingua Tertii Imperii) analysiert. Mit der Abkürzung parodierte er den Abkürzungsfimmel der Nazis (SS, SA, HJ, BDM, KDF und so weiter), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Demokratie als Variante der Diktatur

Inzwischen hat sich herumgesprochen, dass es bei der Sternstunde demokratischer Herrschaft, der Wahl des Regierungspersonals, keine Wahl mehr gibt. Zumindest keine Wahl mehr im Sinne von Alternativen. Denn die Möglichkeiten der Regierenden, gleich welchen Parteien sie angehören, werden in erster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Angewandte Alternativlosigkeit

Über den Wahlkampf in den USA wurde in der letzten Zeit dermaßen viel berichtet, dass ich jetzt nicht einfach damit aufhören kann, mich damit zu beschäftigen. Obwohl wir in Deutschland ja auch Wahlkampf haben, irgendwie. Hier wie drüben wird sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar