Schlagwort-Archive: Armutsbekämpfung

Armut ist kein Versehen

Es gibt wieder neue Rekorde in Deutschland, allerdings sind das keine, auf die man stolz sein könnte: Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat einen sprunghaften Anstieg der Armut in Deutschland registriert: Die Anzahl armer Menschen erreichte 2013 ein in neues Rekordhoch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Reichtum ist Diebstahl

So schlimm war es seit der Nachkriegszeit nicht mehr: Das internationale Rote Kreuz hat eine Studie veröffentlicht, nach der 43 Millionen Menschen in Europa nicht in der Lage sind, sich aus eigenen Mitteln ausreichend Nahrungsmittel zu kaufen. Ohne Tafeln, Suppenküchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der gedankenlose Rassismus sozial engagierter Ökonomen

Es gibt auf der Welt viele arme Menschen, insbesondere in den so genannten Entwicklungsländern. Und es gibt angeblich sozial engagierte Wirtschaftswissenschaftler, die allerlei ökonomische Maßnahmen ausprobieren, damit die Menschen dort künftig weniger arm sind. Und immer wieder wundern sie sich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Armutsbekämpfung ist gut – vor allem für die Reichen

Ein sehr gutes Beispiel für das Denken, dem unser Wirtschaftssystem zugrunde liegt, zeigt eine Agenturmeldung, die heute unter anderem in der Wirtschaftsabteilung von news.de zu finden ist. Darin geht es um den Umstand, dass man auch mit richtig armen Leuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar