Schlagwort-Archive: Automatisierung

Auf dem Weg in die neue Feudalgesellschaft

Vor einigen Tagen war im Handelsblatt ein ziemlich langes Interview mit Jaron Lanier, das ich leider online zum Verlinken nicht gefunden habe. Lanier ist ein altgedienter Internet- und Computerfreak – als ich Anfang der 90er damit begann, mich mit neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Tyrannei des Systems

Einmal mehr habe ich einen Artikel gefunden, in dem zutreffend analysiert wird, dass die vor einigen Jahrzehnten gängige und menschenfreundliche These, dass die Menschen dank des technologischen Fortschritts und der damit einhergehenden Rationalisierung der Arbeitsprozesse in der Zukunft weniger arbeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Lohngerechtigkeit ist auch ungerecht

Mit der Financial Times Deutschland ist es bald vorbei, aber wie ich dort heute (6. Dezember 2012) gelesen habe, ist nicht nur die Zeitungsbranche auf dem absteigenden Ast, sondern auch die Zeitarbeitsbranche. Und was ist daran schuld? Die Lohngerechtigkeit! Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen