Schlagwort-Archive: Bundeskanzlerin

Und jetzt die Nachrichten

Muss das wirklich sein? Dass die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin ganz oben in den Nachrichten steht, ist auch nicht schön, aber doch wenigstens nachvollziehbar: Dem Volk muss schließlich Mut zugesprochen werden, damit es angesichts der Krise nicht verzagt und auch morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

NSA und Co: Alle werden überwacht. Immer.

Man könnte annehmen, dass in der Welt derzeit nichts Schlimmeres passiert, als die Bespitzelung von Bundeskanzlerin Merkel durch unsere Freunde vom US-Geheimdienst. Wenn es denn so wäre, hätte ich kein Problem damit – schließlich sagen IT-Experten wie Hartmut Pohl von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Demokratie funktioniert – ob es einem nun gefällt oder nicht

Angesichts des aktuellen, eigentlich gar nicht so überraschenden, Wahlergebnisses, das nur knapp an einer absoluten Mehrheit für Mutti und ihre Partei vorbei geschrammt ist, klagt Albrecht Müller auf den Nachdenkseiten, dass die Demokratie nicht mehr funktioniere. Das ist natürlich Unsinn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Merkels Minijob in Sachen Mindestlohn

Merkel hat eine Art Minijob in Sachen Mindestlohn gemacht, auch wenn dieser natürlich nicht so heißen darf. Herausgekommen ist dabei eine sogenannte allgemeinverbindliche Lohnuntergrenze, die immer dann greifen soll, wenn es keinen tarifvertraglich festgelegten Mindestlohn gibt. Diese Lohnuntergrenze soll sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Finanzkrise: Alkoholiker mit noch mehr Alkohol heilen

Der scheidende Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, hat die führenden Wirtschaftsmächte der Welt dazu aufgerufen, sich einer weiteren Verschärfung der weltweiten Staatsschuldenkrise entgegenzustellen. „Wir erleben gegenwärtig die schwerste globale Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs“, sagte er in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen