Schlagwort-Archive: Finanzkrise

Sozialer Kapitalismus und weitere Absurditäten

Irgendwas läuft falsch mit dem Kapitalismus, findet die Süddeutsche und hat unter der Überschrift „Macht uns der Kapitalismus kaputt?“ ein neues Projekt aufgelegt. Dabei braucht man für die Beantwortung dieser Frage eigentlich kein groß angelegtes Recherche-Projekt, denn diese Frage lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Syriza: Der griechische Bettvorleger

Wer sich noch darüber wundern sollte, wie schnell die im Wahlkampf als Tiger aufgetretene Syriza zum Bettvorleger mutiert ist, auf dem sich die Finanz-Chefs der EU genüsslich die Füße abtreten, sollte diesen Artikel lesen: Griechenland und die Diktatur des Finanzkapitals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wohnen muss sich wieder lohnen

In der Wochenendbeilage der Süddeutschen gab es an diesem Wochenende eine doppelseitige Reportage über Spanien zu lesen, die mit Bleierne Leere überschrieben ist. „In Spanien stehen ungefähr zwei Millionen Immobilien leer. Gleichzeitig fliegen täglich Familien aus ihren Wohnungen und Häusern. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kein Witz: Dirk Niebel will Griechenland entwickeln!

Ich dachte im ersten Augenblick, dass das Satire sei, aber das echte Leben ist immer noch besser: Ausgerechnet Dirk Niebel vom seiner Ansicht nach völlig überflüssigen Ministerium für Verwicklung (aller Art) bietet den Griechen Hilfe beim Aufbau einer effizienten Verwaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Finanzkrise als Glaubenskrise: Die Irrtümer der Ökonomen

Besser spät als nie: Seit im August 2008 mit der Pleite der Lehman Brothers der Stöpsel gezogen wurde und die ganze Finanzwirtschaft gurgelnd im Abfluss verschwand, wurden auch die bisher geltenden Glaubenssätze der Ökonomen in den Orkus gespült. Nun gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 40 Kommentare

Fachkompetenz für die Verarmung der Massen

Nachdem ich bereits versucht habe, die aktuellen Auswirkungen der Finanzkrise auf die Arbeitnehmer und deren Rechte in einzelnen Euro-Ländern kurz zu skizzieren, möchte ich ergänzend noch auf einen Hintergrundartikel von Theo Wentzke hinweisen. Dieser ist unter dem Titel Sachverwalter des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Spanien: Eine neue Epidemie der Armut

Alle Augen sind derzeit auf Griechenland gerichtet – aber nicht nur dort grassiert in Folge der Geldnöte des Staates die Armut. In Spanien ist die Not noch größer: Laut einer neuen Studie der Caritas gibt es in Europa nur noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Geldgier einzelner Manager und die wahren Gründe der Finanzkrise

In Leipzig gibt es eine Handelshochschule. Die HHL soll die älteste betriebswirtschaftliche Hochschule im deutschsprachigen Raum sein und zählt laut Eigenwerbung zu den führenden internationalen Business Schools. Sie hat sich der Ausbildung „leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten“ verschrieben. „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gabor Steingart verteidigt die Marktwirtschaft – gegen ihre Freunde

Die arme Marktwirtschaft hat es dieser Tage wirklich nicht leicht. Sie wird missbraucht, dämonisiert, strapaziert, verraten und verkauft. Schlimmer ergeht es höchstens noch der Demokratie, die inzwischen auf Ramsch gesetzt wurde. Und das gemeinste überhaupt: Die Marktwirtschaft wird gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Radioaktive Steuerreform und Selbstmord auf Raten

Langsam gibt es auch mal wieder andere Schlagzeilen als Euro-Krise, Griechen-Chaos und die Rettungsbemühungen der EU-Staaten, die noch vom Euro profitieren wollen. Es soll zum Beispiel ein Mini-Steuerreförmchen geben, bei dem sogar Wenigverdiener durch die Anhebung des Steuerfreibetrags geringfügig profitieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar