Schlagwort-Archive: Gerechtigkeit

Arme sterben früher. Ungerecht, aber selbst schuld

Am Wochenende las ich in der Süddeutschen einen Artikel, den ich online nicht gefunden habe (ich finde in letzter Zeit mit Google fast nichts mehr, die haben ihre Suche langsam totoptimiert, aber egal, ich habs ja auf Papier), der unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesundheit, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

In Deutschland haben wir keinen Kapitalismus. Und er ist alternativlos.

Weil ich vorhin auf Spiegel-Online über einen Artikel gestolpert bin, dem behauptet wurde, dass in Anne Wills Sendung vom 7. Mai über den Kapitalismus diskutiert worden wäre, dachte ich, mir die Sendung in der Mediathek ansehen zu müssen, weil sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Es gibt doch eine Gerechtigkeit. Aber welche?

Tja, mit der Gerechtigkeit ist das so eine Sache – Politik und Presse jubeln derzeit, dass es in Deutschland doch noch eine Gerechtigkeit gebe, weil der Steuerhinterzieher Uli Hoeneß, der zugegeben hat, den Staat um mindestens 27 Millionen Euro betrogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

In der Wurzel ungerecht

Es ist so öde, so traurig, so unerträglich, immer und immer wieder das Gleiche zu schreiben, aber es nun mal, wie es ist: Die „erfolgreichste Regierung seit der Wiedervereinigung“ hat dafür gesorgt, dass sowohl Armut als auch Reichtum in unserem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gerechtigkeit: Ein marktkonformes Prinzip, das niemals aufgeht

Wenn ein ausgewiesener Arschloch-Verein wie die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft Plakate kleben lässt, kann es sich nur um eine weitere Maßnahme der Volkverdummung handeln. Selbst wenn auf den Plakaten so getan wird, als würde der Bürger gefragt, was er denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gerechtigkeit im Fernsehen

Noch immer habe ich viel Zeit, kann mich aber kaum bewegen – ideal zum Lesen und Fernsehen. Nach und nach lese ich mich durch die Arbeiterliteratur – unter anderem sehr empfehlenswert: Willi Bredel. Und ich frage mich, warum die Skandinavier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Liebe Medien, so funktioniert Chancengerechtigkeit

Für alle Fans der Chancengerechtigkeit ist die Verlosung der Presseplätze für den NSU-Prozess in München ein wunderbares Beispiel, wie gerecht es zugeht, wenn zwar alle die gleiche Chance auf einen Platz haben, am Ende aber von 927 Bewerbern nur 50 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare