Schlagwort-Archive: Geschäftsmodell

Buchkritik: Das gekaufte Web

Das kaufte Web von Michael Firnkes ist einerseits ein sehr gutes Buch, denn Firnkes beschreibt darin kenntnisreich und detailliert, wie das Internet-Business funktioniert. Andererseits ist es aber auch wieder ein sehr dummes Buch, weil Firnkes behauptet, dass es einerseits ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das (sehr profitable) Geschäft mit der Not

Am vergangenen Mittwoch brachte das Handelsblatt unter der Überschrift SOS Europa – Geschäft mit der Not eine mehrseitige Reportage über das weltweite Flüchtlingselend und die Geschäftsmodelle, die kriminelle Schleuserbanden daraus entwickelt haben. Und obwohl das Handelsblatt gewinnbringenden Geschäftsmodellen, der Globalisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Eine neue Dimension der Grausamkeit

Das Geschäft der Menschenschleuser über das Mittelmehr erreiche einen neuen Grad der Grausamkeit, klagen Vereinte Nationen, nationale Politiker und Frontex in selten erreichter Einigkeit. Innerhalb weniger Tage musste die italienische Küstenwache mehrere mit hunderten verzweifelter Flüchtlinge beladene, von der Besatzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Krieg gegen Drogen ist längst verloren

Die USA befinden sich bekanntlich im permanenten Kriegszustand – neben dem Krieg gegen den Terror gibt es ja auch noch den Krieg gegen die Drogen. Der ist, genau wie der Krieg gegen den Terror, nicht zu gewinnen. Das dämmert den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sharing Economy: Der totale Kapitalismus

Dass das Internet herkömmliche Geschäftsmodelle ruiniert, haben nicht nur Zeitungs- und Buchverlage, die Musik- oder die Filmindustrie leidvoll erfahren müssen – jetzt sind auch ganz andere Bereiche dran, etwa das Taxigewerbe. Durch Internetplattformen wie Wundercar oder Uber können Privatleute ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unnötige Wissenschaft: Ernährungsprobleme

Wenn ich eine Überschrift wie Unnötiger Welthunger lese, muss ich prompt darüber nachdenken, ob es, wenn es denn unnötigen Hunger geben sollte, am Ende auch nötigen Hunger in der Welt gibt? Und siehe da – es gibt eigentlich nur nötigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Auf dem Weg in die neue Feudalgesellschaft

Vor einigen Tagen war im Handelsblatt ein ziemlich langes Interview mit Jaron Lanier, das ich leider online zum Verlinken nicht gefunden habe. Lanier ist ein altgedienter Internet- und Computerfreak – als ich Anfang der 90er damit begann, mich mit neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare