Schlagwort-Archive: Interessen

Demokratie: Die Vorlieben der Mehrheit spielen keine Rolle

Ach ja, das Handelsblatt. Auf das ist wirklich Verlass: Heute beantwortete es in seiner Rubrik „Stimmt es, dass..?“ die interessante Frage, ob es stimme, dass in Demokratien der Wähler bestimme, wo es lang ginge. Die beruhigende Antwort: Nein, stimmt nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Und es werden wieder Menschen verbrannt

Es ist dermaßen schrecklich, was in der Ukraine geschieht, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich darüber schreiben soll – im Grunde habe ich mit meinem Artikel zur überträglichen Kriegstreiberei der Imperialisten schon vieles vorweggenommen. Trotzdem ist furchtbar, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Einfach mal die Presse halten

Derzeit wird ja viel über die Medien lamentiert, die auch nicht mehr das seien, was sie mal sein sollten. Insbesondere an der Berichterstattung zur Ukraine-Krise fällt den Leuten auf, dass eben nicht ausgewogen und neutral informiert wird, wie es angeblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Noch ein paar Worte zur Ukraine (die allerdings nicht von mir sind)

Inzwischen hat Rekord-Steuerhinterzieher Uli Hoeneß den Konflikt in der bzw. um die Ukraine aus den Schlagzeilen verdrängt. 18 Millionen gibt er zu – also deutlich mehr als die dagegen lächerlichen 3,5 Millionen Euro, wegen der die Staatsanwaltschaft den Prozess angestrengt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Government Shutdown zur Rettung des Kapitalismus

In den vergangenen Tagen ist ja gern so getan worden, als würde die Welt untergehen, wenn sich in den USA die Republikaner und die Demokraten nicht endlich auf eine finale Strategie zur Rettung der Weltwirtschaft einigen würden – oder zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ein Wink mit dem Laternenpfahl

Woran merkt man, dass Wahlkampf ist? Genau: Von den Laternenpfählen der Republik grinsen die einschlägigen Dumpfbacken über den immer gleichen blöden Parolen. Das kann einen auf- und die Fantasie anregen: Wenn man schon Politiker an die Laternenmasten hängt, könnte man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Wahl, nirgends

Wahlkampf ist immer eine Hochzeit der Idiotie. Aber inzwischen ist es kaum auszuhalten, wie sehr sich die Medien an der Überwindung der Inhalte beteiligen, auch wenn ein bisschen Wahlkampfhilfe für die Partei ja ganz nett wäre. Aber eigentlich lamentieren die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, einfach nur ärgerlich, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mehrdimensionale Gerechtigkeit und anderer INSM-Scheiß

Wenn die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft nach Gerechtigkeit fragt, kann man ganz sicher sein, dass am Ende irgendein Scheiß dabei heraus kommen wird, der keinesfalls das abbildet, was die Leute auf die Frage, was denn gerecht sei, tatsächlich geantwortet haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wie der Spiegel die Bürger täuscht

Derzeit ist viel über die Unfähigkeit der Politik zu lesen, wenn es um Planung und Bau von Großprojekten geht. Beispiele kosten- und organisationsmäßig entgleister Großbaustellen gibt es mehr als genug, die Elbphilharmonie in Hamburg, den Flughafen Berlin-Brandenburg, Stuttgart 21, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gedenken an Hiroshima: Auch konventioneller Krieg ist Krieg

Inzwischen ist es fast ein Menschenleben her: Am 6. August 1945 warf ein US-Bomber eine Atombombe ab – über der japanischen Stadt Hiroshima. Gemessen an der Sprengkraft heutiger Atomwaffen war diese Bombe ein Zwerg: Ein Kilogramm Uran 235 explodiert in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen