Schlagwort-Archive: Karl Marx

Karl Marx Tod und die Agenda 2010

Es ist bestimmt kein Zufall, dass das Massenverarmungsprogramm der Agenda 2010 am Todestag von Karl Marx an den Start ging: Am 14. März 1883 starb der große Ökonom, Gesellschaftskritiker und Vordenker des Kommunismus und der Arbeiterbewegung. Und am 14. März … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Gesundheit, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Eine Sternstunde bürgerlicher Propaganda

In der Süddeutschen Zeitung gab es am Wochenende vor Weihnachten eine Wochenendbeilage zum Thema „Arm und Reich“. Leider habe ich diese Texte im Online-Angebot der Süddeutschen nicht finden können – was allerdings auch nicht wirklich schade ist, denn darin steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Mehr Markt sorgt für weniger Armut

Es tut mir ja leid, dass ich schon wieder über diese durchgeknallte Splitterpartei schreiben muss, aber es geht gerade nicht anders: soeben lese ich, dass der so genannte FDP-Parteirebell Frank Schäffler (wer zum Teufel ist das eigentlich?) und seine Plattform … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Berlin Mitte: Marx und Engels bleiben!

Der CSU-Mann Peter Ramsauer fällt immer wieder durch originelle Ideen auf. So hatte er als Verkehrsminister angeordnet, in seinem Ministerium wieder deutsch zu sprechen. Jetzt als Bundesbauminister hat er den Einfall, das Marx-Engels-Denkmal aus Berlins Mitte zu verbannen. Der CSU-Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fundsachen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Linke und der Herz-Jesu-Marxist

Es gab vor vielen Jahren einmal eine Zeit, die ich für eine halbwegs seriöse Wochenzeitung gehalten habe. Mittlerweile kann ich sie, wie fast alle anderen Zeitungen auch, nur noch schwer ertragen. Jetzt aber fand ich unter dem Titel „Nächstenliebe ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Top-Ökonomen gehen die Argumente für den Kapitalismus aus

Ich bin ja immer wieder erstaunt, wie schlicht die großen Geister der aktuellen Ökonomie denken, wenn ich einmal mehr über einen ihrer Artikel stolpere. Heute gab es in der Financial Times Deutschland in der Reihe „Die Top-Ökomomen“ einen Kommentar von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wem nützt die Freiheit der anderen?

Derzeit ist es unter Wissenschaftlern wieder „in“, Menschen einen freien Willen abzusprechen. Insbesondere in Neurowissenschaften und Informatik gibt es immer mehr Forscher, die zu dem Ergebnis kommen, dass wir gar nicht frei sein können. Manche Emotionsbiologen sind inzwischen sogar der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare