Schlagwort-Archive: Öl

Solidarität ohne Kritik ist keine

Über den Tod von Hugo Chávez ist in den deutschen Medien viel geschrieben worden, das meiste davon ärgerlich bis unerträglich. Einen sehr reflektierten Artikel fand ich im Neues-Deutschland-Blog linksbündig. Tom Strohschneider schreibt vor allem darüber, was die Symbolfigur Chávez für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Demokratische Freiheitsbomber über Libyen

Jetzt tun sie es also doch. Bisher war Muammar al Gadaffi durchaus der nützliche Idiot, dem man, trotz all dem kruden Zeugs, das in seinem Grünen Buch steht, recht günstig Öl abkaufen konnte. Und der unter anderem dafür gesorgt hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

E10 oder die Biosprit-Lüge

Ich habe zwar kein Auto, aber die Berichterstattung über das Chaos mit der Einführung von E10 nimmt so viel Raum ein, dass man ihr selbst beim größten Desinteresse kaum entgehen kann – und ich bin gar nicht ausgesprochen desinteressiert, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen