Schlagwort-Archive: Produktivität

Das Märchen vom glücklichen Arbeiter in einer florierenden Wirtschaft

Wirtschaftsideologen behaupten immer wieder, dass alles getan werden müsse, damit die Wirtschaft brummt. Denn wenn die Wirtschaft brummt, geht es allen besser: Arbeitskräfte werden gebraucht, und weil die gebraucht werden, können sie mehr Lohn verlangen, und wenn die Leute mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Eine Sternstunde bürgerlicher Propaganda

In der Süddeutschen Zeitung gab es am Wochenende vor Weihnachten eine Wochenendbeilage zum Thema „Arm und Reich“. Leider habe ich diese Texte im Online-Angebot der Süddeutschen nicht finden können – was allerdings auch nicht wirklich schade ist, denn darin steht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ich wünsche mir einen kleinen Weltuntergang

Natürlich ist die Welt auch zu dieser Wintersonnenwende wieder nicht untergegangen – dabei hätte ich mir so sehr einen Neuanfang gewünscht. Wenigstens der Kapitalismus hätte untergehen können, die Ausbeuter, die Banken, die Heuschrecken, ihre Seilschaften und Helfershelfer – keine Träne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Menschenwürde und die erbärmliche Diskussion über den Hartz-IV-Satz

Diese Diskussion ist genauso zum Kotzen, wie die Verhältnisse, die überhaupt erst dazu führen, dass man über so etwas diskutieren muss: Wie viele Euro pro Monat muss „uns“ denn die Menschenwürde wert sein? Denn Menschenwürde steht ja irgendwie im Grundgesetz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Warum die Forderung nach „mehr Arbeit“ idiotisch ist

Für alle, die mehr über die Perfidie sogenannter Sachzwänge auf dem Arbeitsmarkt bzw. in der Konkurrenz der Unternehmer wissen möchten, gibt es zwei mehr als lesenswerte Texte, den ich via contradictio gefunden habe. Von der Internetseite des emeritierten Bremer Professors … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Bildung, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Es ist doch bloß Geld!

Ich kann und will es nicht mehr hören, dieses Krisengeheul, dieses Eurolamento. Ich kann ja doch nichts tun: Egal was oder wen ich wählen würde, es hätte ja doch keine Auswirkungen auf die Weltfinanzgeschäfte. Selbst die mächtigsten Politiker sind allenfalls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kapitalismus in der Krise – Ideologie und Realität

Weil ich in meinem Forum immer wieder darüber belehrt werde, dass der Kapitalismus, im Gegensatz zum Sozialismus, eine Art Naturgesetz sei, während der Sozialismus lediglich eine Ideologie wäre und deshalb nicht funktionieren könne, möchte ich an dieser Stelle darauf antworten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare