Schlagwort-Archive: Propaganda

Lügenpresse und Verschwörungstheorien

Mit der Wahl des Wortes „Lügenpresse“ zum Unwort des Jahres hat die Unwort-Jury der aktuell nicht sehr positiven Wahrnehmung der offiziellen Medien ja keinen Gefallen getan – ob das genau die Absicht war oder vielmehr das Gegenteil davon vermag ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der Krieg gegen den Terror ist mit Bomben nicht zu gewinnen

Echt jetzt, die US-Geheimdienste haben die Gefahr durch Dschihadisten falsch eingeschätzt? Das ist doch nichts Neues – das tun sie eigentlich schon immer, mindestens seit den 50er Jahren der vergangenen Jahrhunderts. Iran, Afghanistan, Irak… jetzt eben auch in Syrien. Nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Mauer und die Jugend

In der jungen Welt fand ich heute folgenden Artikel: Klaus Schroeder hat es gut. Er ist Wissenschaftler mit Professorentitel. Gleichzeitig ist er auch Mahner, denn er ist wissenschaftlicher Leiter des Forschungsverbunds SED-Staat an der Freien Universität Berlin. Damit ist er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Fundsachen, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kriegspropaganda und kein Ende

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit schrieb Lord Arthur Ponsonby. Er stellte am Beispiel der Propaganda für und während des ersten Weltkriegs sozusagen zehn Gebote für Kriegspropaganda auf, die nichts von ihrer Gültigkeit verloren haben: 1. Wir wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Sowjetische Propaganda zerstört US-Familien-Idylle

Eine wichtige Nachricht habe ich heute offenbar doch übersehen: Der Sprecher von US-Präsident Barack Obama, ein gewisser Jay Carney, von dem ich zuvor noch nie gehört hatte, hat in seiner Küche doch tatsächlich alte sowjetische Propaganda-Plakate hängen! Nun, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

INSM ist ungerecht

Die Propagandisten von der INSM sind wieder unterwegs – dieses Mal finden sie, dass die Rente mit 63 ungerecht ist. Weil ja die armen Beitragszahler dafür zahlen müssen. Nun ist dieses Argument nicht völlig von der Hand zu weisen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gentech-Saatgut: Monsanto gibt auf

Endlich mal eine gute Nachricht: Monsato hört endlich damit auf, die Europäer mit seinem Gentechnik-Scheiß zu nerven. Wegen mangelnder Akzeptanz und geringer Nachtrage will sich der Konzern mit diesen Produkten aus dem europäischen Markt zurückziehen. „Wir machen keine Lobbyarbeit mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Gene, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare