Schlagwort-Archive: sparen

Deutschland ist Nr. 1 in der Armutsproduktion

Erst war zu lesen, dass es immer mehr arme Kinder gibt, jetzt wurde mit angeblichem Erschrecken festgestellt, dass es plötzlich auch immer mehr Rentner gibt, deren Rente nicht zum Überleben ausreicht. Und klar, vor allem alte Frauen in Westdeutschland nagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Arme Haushalte sparen zu wenig fürs Alter

Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man drüber lachen: Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) hat nämlich heraus gefunden, dass private Haushalte mit niedrigen Einkommen zu wenig fürs Alter sparen! „Der demografische Wandel erfordert zunehmend private Vorsorgeanstrengungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie der Spiegel die Bürger täuscht

Derzeit ist viel über die Unfähigkeit der Politik zu lesen, wenn es um Planung und Bau von Großprojekten geht. Beispiele kosten- und organisationsmäßig entgleister Großbaustellen gibt es mehr als genug, die Elbphilharmonie in Hamburg, den Flughafen Berlin-Brandenburg, Stuttgart 21, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wohlfahrtsstaat: Frauen sind zu teuer

Im Zusammenhang mit dem Lamento über die fehlenden deutschen Kinder ist mir aufgefallen, dass derzeit auch auffällig viel über den ach so teuren Wohlfahrtsstaat gejammert wird, beispielsweise hier oder dort. Die eiserne Bundeskanzelerine Ihro Austerität Merkel wird dabei gern mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Krisenrhetorik: Subventionsabbau für Anfänger

Warum man staatlicherseits einerseits Marktwirtschaft und Konkurrenz predigt und sich andererseits dann aber nicht auf das Spiel der freien Kräfte im Markt verlässt, sondern bestimmte Spieler mit Subventionen unterstützt – und andere dann wiederum nicht, kann einen unbefangenen Betrachter schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen