Schlagwort-Archive: Umverteilung

Was die Griechen jetzt tun müssten

Wäre die Syriza eine wirklich linke Partei, könnte sie den Rückhalt in der Bevölkerung jetzt nutzen, um wirklich linke Politik zu machen. Aber dazu dürfte in Griechenland kein Stein auf dem andern bleiben – raus aus dem Euro, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Milliardär fürchtet progressive Kristallnacht

Ach ja, die armen Reichen. Keiner hat sie so richtig lieb, obwohl sie doch unglaublich viel Geld haben. Hierzulande wird auch immer gleich eine Neiddebatte gewittert, wenn mal jemand feststellt, dass es den Besser- und Bestverdienern im Vergleich zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Fundsachen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Reichtum ist Diebstahl

So schlimm war es seit der Nachkriegszeit nicht mehr: Das internationale Rote Kreuz hat eine Studie veröffentlicht, nach der 43 Millionen Menschen in Europa nicht in der Lage sind, sich aus eigenen Mitteln ausreichend Nahrungsmittel zu kaufen. Ohne Tafeln, Suppenküchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zur Lebenslage der Nation

Der neue Armutsbericht der Bundesregierung heißt eigentlich „Lebenslagen in Deutschland“ und beschreibt vor allem, wie die Regierungskoalition versucht, ihren Bundesbürgern die eigentlich doch gar nicht so schlechte Lage in Deutschland zu erklären. In der entsprechenden Pressemitteilung steht deshalb auch nichts, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Mehrdimensionale Gerechtigkeit und anderer INSM-Scheiß

Wenn die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft nach Gerechtigkeit fragt, kann man ganz sicher sein, dass am Ende irgendein Scheiß dabei heraus kommen wird, der keinesfalls das abbildet, was die Leute auf die Frage, was denn gerecht sei, tatsächlich geantwortet haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Laaangweilig: Die Linke und die Stasi

Bei der Wahl in Niedersachsen hat sich bereits gezeigt, dass die Sozialdemokratisierung der Linken dazu geführt hat, dass keiner mehr weiß, warum man diese Partei wählen sollte. Was allerdings nicht nur für die ehemaligen Wähler der Linken gilt. Die größte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Menschenwürde und die erbärmliche Diskussion über den Hartz-IV-Satz

Diese Diskussion ist genauso zum Kotzen, wie die Verhältnisse, die überhaupt erst dazu führen, dass man über so etwas diskutieren muss: Wie viele Euro pro Monat muss „uns“ denn die Menschenwürde wert sein? Denn Menschenwürde steht ja irgendwie im Grundgesetz, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare