Schlagwort-Archive: Wettbewerb

Armut ist kein Versehen

Es gibt wieder neue Rekorde in Deutschland, allerdings sind das keine, auf die man stolz sein könnte: Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat einen sprunghaften Anstieg der Armut in Deutschland registriert: Die Anzahl armer Menschen erreichte 2013 ein in neues Rekordhoch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Kein Bock mehr auf Wettbewerb

Mit Leibesübungen wurde der Körper früher für den Kampf trainiert – heute dient Sport der Konditionierung auf den Wettbewerb. Und natürlich auch der persönlichen Fitness im Kampf aller gegen alle. Daher ist nachvollziehbar, dass die Briten derzeit von der Nachricht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundsachen, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Illegale Drogen werden immer billiger und besser

Nein so etwas: Der weltweite Kampf gegen illegale Drogen geht verloren. Zwar wird dieser Kampf von vielen Regierungen mit aller Härte geführt, nützen tut das alles aber nichts. Eine einschlägige Studie besagt, dass Drogen wie Heroin, Kokain oder Cannabis nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, Politisches, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gefühlte Inflation und tatsächlicher Lebensstandard

Dass Lebensmittel immer teurer werden, liegt nur an der „gefühlten“ Inflation, schreibt heute die FAZ. Na, dann ist ja alles gut. „Gefühlt“ soll wohl heißen, dass in Wirklichkeit alles gar nicht so schlimm sei – die offizielle Inflationsrate läge derzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Rassisten vom Prenzlauer Berg

Angeblich sind die Berliner ja unheimlich tolerant und weltoffen, aber wenn es um die Schwaben geht, hört der Spaß endgültig auf. Im insbesondere bei gutverdienenden Kinderfreuden sehr beliebten Prenzlauer Berg (von Außenstehenden immer noch als „Szeneviertel“ bezeichnet, obwohl es längst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von der Milch(produktion) leben müssen

Deutschlands Bauern suchen den Dialog mit der Gesellschaft, schreibt der deutsche Bauernverband in seiner jüngsten Pressemitteilung. Und weil nicht jeder zum „Tag des offenen Hofes“ kommen kann oder einen ordentlichen Wochenmarkt in der Nähe hat, wo der Verbraucher mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wettbewerb, Marktmacht und Fertigessen

Es ist erst zwei Wochen her, als die Berichte über die Marktmacht der Lebensmittelhändler Aldi, Lidl, Edeka und Rewe durch die Medien gingen – diese vier Handelskonzerne kontrollieren 85 Prozent des deutschen Marktes. Das Bundeskartellamt fragt sich angesichts dieser Situation, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesellschaft, Gesundheit, Medien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare