Schlagwort-Archive: Zwang

Freiheit nur für Unternehmer

Die Behauptung, dass zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer so etwas wie Waffengleichheit herrsche, weil ja beide als freie Individuen total freiwillig einen (Arbeits)-Vertrag schließen, den vor allem der Arbeitnehmer ja jederzeit und wenn fristgemäß sogar ohne Angabe von Gründen kündigen können, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Stress lass nach: In eigener Sache

In diesem Blog beschwere ich mich immer wieder über die lästige Notwendigkeit, Geld für meinen Lebensunterhalt verdienen zu müssen. Und eben nicht nur meinen, ich habe mir ja auch das zweifelhafte Privatvergnügen geleistet, Kinder zu bekommen, die jetzt zwar schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, einfach nur ärgerlich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Und noch eine Neiddebatte: Was haben intelligente Hartzer und faule Norweger gemeinsam?

In der Welt war vor ein paar Tagen ein viel diskutierter Artikel über das spartanische Luxusleben einer Hartz-IV-Empfängerin zu lesen. Die (fiktive) Susanne Müller hat früher mal ganz gut verdient und könnte das sicherlich auch weiterhin, wenn sie denn Lust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Medien, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kapitalismuskritik: Es gibt keine Alternative

Wenn man unsere Gesellschaft, das System oder gar den Kapitalismus kritisiert, begegnet einem immer wieder das universale Totschlagargument: „… und was wäre denn die Alternative?!“ Nun ist es keineswegs so, dass ich die Weisheit mit Löffeln gefressen hätte – ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die Mauer – Betonköpfe graben sich ein

Als ich ein Schulkind war, fuhren wir im Sommer zum Kirschen pflücken zu Bekannten meiner Eltern nach Witzenhausen. Unterwegs gab es einige Stellen, von denen man die Grenze sehen konnte. Die Zonengrenze, wie unsere Eltern sagten. Die Grenze zwischen BRD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einfach nur ärgerlich, Gesellschaft, Politisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ein-Euro-Jobs nur noch freiwillig

So, jetzt sind sie endlich drauf gekommen, dass der Zwang zum Ein-Euro-Job einher geht mit dem Verlust an Arbeitsplätzen, die besser (wenn auch nicht gut) bezahlt werden. Und ganz nebenbei hat sich auch gezeigt, dass gerade die Leute, die man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, einfach nur ärgerlich, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen